PM

Dietrich Kelterer, ich kenne und schätzt ihn für seine Arbeit mit und für die Kultur in Plauen.
Umso mehr komme ich gern seiner Bitte nach, die folgenden Texte für interessierte Kulturleute, Leute, die sich für den Erhalt des Plauener Theaters einsetzen und Bürger, die mit der Art und Weise des Umganges mit unserem Kulturgut Theater nicht einverstanden sind, zu veröffentlichen.
Über unsere Stadt wurde schon so oft ein Leichentuch ausgebreitet, Industriebetriebe, Ämter usw. verschwanden.
Jetzt ist Schluss! Die Kultur darf nicht auch noch dem Einsparungswahn zum Opfer fallen.
Helft mit unser Theater zu erhalten!
D. Schlei

Hier die Schreiben vom Dietrich

…ich bin empört über die offizielle Presseerklärung der beiden Oberbürgermeister der Städte Plauen und Zwickau
zur Problematik und Zukunft des fusionierten Theaters Plauen-Zwickau vom gestrigen 12.12.14. (siehe unten)
sowohl von deren Form, vor allem aber über deren Inhalt….

so das Anschreiben vom Dietrich, das an mehrer Printmedien ging.

page-0 page-1

 

 

 

 

 

 

page-2page-4