OB Wahl

Vorwort

 

Liebe Plauenerinnen, liebe Plauener,

es braucht jetzt Ihre Unterstützung.

Sie wissen, dass jeder der „Neulinge“ für den OB-Sitz mindestens 160 Stimmen braucht, um überhaupt zur Wahl zugelassen zu werden. Sie wissen auch, dass es derzeit nahezu unmöglich ist, ein paar Leute- gerade die etwas Älteren, dazu bewegen zu können ins Rathaus zu gehen, um dort für seine Kandidatin/ für seinen Kandidaten eine Unterstützungsunterschrift zu geben. Sehr viele Leute sind durch Berichte im TV regelrecht verängstigt, trauen sich kaum noch vor die Tür.

Online ginge es sicherlich in vielen Entwicklungsländern, aber doch nicht in Deutschland!

Wenn wir Veränderungen wollen, uns neue Ideen oder gar Initiativen interessieren, dann sollten wir auch die kleine Mühe auf uns nehmen und die Kandidatin/ die Kandidaten mit unserer Unterschrift unterstützen.  

Es ist ganz einfach: Sie gehen zum Rathaus- Eingang Herrenstraße, dort finden Sie rechts eine Klingel, diese drücken, Sie werden dann von einer freundlichen Stimme nach dem Grund des Klingelns gefragt. „Sie sind also wegen einer Unterstützungsunterschrift hier“ das reicht- und es wird Ihnen geöffnet. Gehen Sie dann bitte eine Treppe hoch,(Aufzug ist auch möglich). 1.Etage, dort werden Sie nochmals kurz nach dem Grund Ihres Erscheinens gefragt und ins richtige Zimmer geschickt.  Ein freundlicher Herr fragt Sie dort nach dem Namen Ihrer Wunschkandidatin, Ihres Wunschkandidaten und so bekommen Sie den richtigen Unterschriftenzettel und eine Erklärung dazu.

Name, Anschrift, Unterschrift – fertig!

Das sollte doch zu machen sein!

Ich würde mir wünschen, dass am Ende jede/ jeder die notwendigen Stimmen erreicht und zur Wahl zugelassen wird.

Auch hoffe ich, dass ich den “Neulingen” hier etwas helfen kann und so  ihre bisherigen Mühen von den Plauenern mit einer Unterschrift anerkannt werden. 

Wir Plauener haben schon ganz andere Dinge gemeistert!

 

Hinweis:

Zum Zeitpunkt der Unterzeichnung des Wahlvorschlages sollte man wahlberechtigt und nicht selbst ein Bewerber eines  Wahlvorschlages sein.

Die Unterstützungsunterschriften können  bis zum 08.04.2021, 18:00 Uhr im Rathaus der Stadt Plauen, Zimmer 12 (Bürgerbüro), Unterer Graben 1, 08523 Plauen (barrierefreier Zugang), während dessen Öffnungszeit, geleistet werden.

Bürgerbüro

Öffnungszeiten

Montag         09.00 – 15.00 Uhr

Dienstag       09.00 – 18.00 Uhr

Mittwoch      09.00 – 15.00 Uhr

Donnerstag  09.00 – 18.00 Uhr

Freitag          09.00 – 13.00 Uhr

Ein Wahlberechtigter kann für dieselbe Wahl nur für einen Wahlvorschlag eine Unterstützungsunterschrift leisten.

 

Dietmar Schlei

———————————————————————————————————————————————————————————–

 

Nachfolgend die Links zu der Kandidatin/ den Kandidaten,  zu weiteren Informationen und den Wahlprogrammen. (einfach auf den Namen klicken))

Frau Silvia Queck-Hänel

Die Herren in alphabetischer Reihenfolge…. 

Buchmann Lars

Eckardt Ingo

Ernstberger Andreas

Haubenreisser Thomas