Kaffeefahrt

Kaffeefahrt Berliner Republik (Achtung: leichte Satire vom Klaus)

Auf den ersten Blick scheinen Kaffeefahrt und Regierung keine Gemeinsamkeiten aufzuweisen. Aber bei näherer Betrachtung stellen sich doch frappierende Übereinstimmungen heraus.

 

Diverse Veranstalter werben mit schier unmöglichen Versprechungen, Geschenke und Schnäppchen eingeschlossen.

Nebulöse Formulierungen und weichgespülte Berichte vervollständigen das rosarote Szenario.

Vorspiegelung falscher Tatsachen ist in Mode gekommen. Gaukler und Hochstapler haben Hochkonjunktur.

Weiterlesen hier:

, Plagiatsvorwürfe gegen Schavan: Promotionsausschuss empfiehlt Aberkennung. In: Legal Tribune ONLINE, 19.12.2012, http://www.lto.de/persistent/a_id/7833/ (abgerufen am 20.12.2012)