Glosse

Landrat von Demenz bedroht – eine Glosse der Bürgerplattform

 

Schlagzeilen der FP vom 24.Januar 2014:

„Demenz im Vogtland weiter auf dem Vormarsch“

und

„Horten-Bau: Lenk fordert 44 Millionen Euro“

 

Sind wir doch mal ehrlich.

Zeitung „querlesen“ hat so seine Tücken! Mancher könnte da manchmal etwas verstehen, was man so gar nicht sagen wollte.

Da entstehen eben Querverbindungen, die an längst vergessen Geglaubtes wieder anschließen und damit wenigstens beim geneigten Leser den Vorwurf der eigenen Demenz vollkommen entkräften.

Aber wer weiß denn noch, dass man mit 28 Mio begonnen hat, das Landratsamt zu favorisieren. König Maussolos würde vor Neid erblassen, ob der Salamitaktik unserer Herrscher und Gebieter.

Furchtbar der Gedanke, das Lenkoleum könne 56 Mio kosten – und keiner regt sich auf.

 

Oder, was meinen sie?