Gier

Es reicht !!!!!

Die Gier ist nicht zu bändigen und es werden immer mehr.

Erst die  Banker, jetzt die  Stromversorger.

 

 

 

 

 

Ist das zu fassen??

Die Stromkonzerne haben Forderungen?

            Wie dummdreist ist das denn??

-Wer räumt ihnen denn schon jahrelang den Dreck weg?

-Wer bezahlt die Castor-Transporte?

-Wer bezahlt die Lagerung für viele weitere 100 Jahre?

                         – Der Bürger !!!

Es war aber zu erwarten, dass sich die Gier der “Stromer”  meldet,

schließlich brachte ein Atomkraftwerk pro Tag 1 Million € Gewinn!

Auf diese “Gelddruckmaschine” wollen die nicht verzichten.

Also müssen neue Einnahmequellen gefunden werden.

Mit hirnlosem Übermut hatte Altmaier dann auch schon im Frühjahr darauf hingewiesen, dass die Energiewende sicher teuer werde.

Was kümmert er sich denn um deren Belange und Einkommen?

Manche Sachen müssten einfach nicht sein.

Man bräuchte eben nur etwas Rückgrat!

meine ich