genervt

Liebe Mitglieder, liebe Mitdenker,

es vergeht doch kaum ein Tag, ohne das diese unsägliche ReGIERung irgendwelchen Blödsinn unters Volk bringt…..

genervt!

Bundestag beschließt höheren CO2-Preis – Heizen und Tanken werden ab 2021 teurer

Es entscheiden also wieder die:

– die für Fehlentscheidungen nicht zur Verantwortung gezogen werden können,

-die in einer überbezahlten Wohlstandsblase leben

-die Realität längst hinter sich gelassen haben und in einer politischen Parallelwelt leben.

-deren Folgen ihrer Fehlentscheidungen sie nicht interessieren

– die selbst zwar nichts erwirtschaften, aber es denen, die es erwirtschaftet haben, wegnehmen!

Hieß es nicht mal: Alle Macht ginge vom Volke aus? Na dann Michel, nachdenken!

Den Umweltverbänden (wer immer das ist) geht der Preis nicht weit genug- heißt es im Text….

Weiter heißt es „ es hätte noch keine Lenkungswirkung sich ein umweltfreundlicheres Auto kaufen zu müssen“ Wovon auch?!

Wissen diese Quacksalber überhaupt, was es beispielsweise heißt, als Techniker, mit technischem Fachwirt, für 55 Wochenstunden mit 1300,- Eus auskommen zu müssen?

Wissen diese Quacksalber überhaupt, was bei Verkäuferinnen, Paketdienstlern, Handwerkern, LKW-Fahrern, Pflegekräften, Zeitarbeitern und anderen Billiglöhnern am Monatsende noch übrig bleibt?

Wissen diese Quacksalber überhaupt, wie viele alte Leute sich schon jetzt nur in einem Zimmer ihres alten Hauses aufhalten müssen, weil es keine moderne Heizung gibt und sie sich das Heizen mehrerer Zimmer nicht leisten können.

Sollen die Rentner jetzt an 7 Tagen in der Woche Flaschen sammeln müssen?

Ich kriege mich gar nicht mehr ein!

Was ist das für eine Regierung? Christlich? Sozial? Mitnichten!

Was ist das für eine Regierung, die ihre Bürger ausnimmt und sich von grünen Idiologen vor denen her treiben lässt?,

Man will die Pendlerpauschale erhöhen- klar,das nutzt denen nichts, die jeden Tag mit dem Bus zur Arbeit fahren.

Wissen die realitätsfernen Typen eigentlich, dass sich dadurch nahezu alles verteuert- auch die Lebensmittel?

Ich kann es nicht länger ertragen, dass immer andere darüber entscheiden, wie ich mein Geld auszugeben habe!

Und wenn wir schon mal beim Fordern sind:

 

Ich fordere:

Mehr Bäume, mehr Wald statt höherer Steuern! MEHR HIRN bei Entscheidungen!

 Dietmar