Faule Ossis

Ich hätte da mal eine Frage:

„Die Tarifentgelte “Ost” gelten für die Bundesländer Berlin, Brandenburg, Mecklenburg-Vorpommern, Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen. – In den anderen Bundesländern finden die Tarifentgelte “West“ Anwendung.“

 

Quelle:

http://www.der-personaldienstleister.de/service/grundinformationen/aktuelle-zeitarbeitstarifentgelte-in-deutschland

Schön für die Leiharbeiter, dass jetzt eine Lohnerhöhung zu Buche steht. Nicht viel, aber immerhin.

Wir sind ja so bescheiden geworden!

 

Das Schulterklopfen der Gewerkschaftsbosse auf die eigenen Schultern übertönt aber leider drängende Fragen meinerseits.

 

Ist das etwa schon der Mindestlohn, mit dem man leben kann??? UND –

 

nach zwei Jahrzehnten sind die ostdeutschen Leiharbeiter immer noch so faul, dass der Grundsatz, gleicher Lohn für gleiche Arbeit, immer noch seine Berechtigung hat. Sieh an!

 

Oder sehe ich da was falsch?

 

fragt der Klaus.