Ehrenkodex und die Reaktionen

Um Transparenz und Seriosität unserer Mandatsträger zu wahren und um verlorene Glaubwürdigkeit wieder zurück zu erlangen, unterbreiteten wir den Parteien den Vorschlag der Einführung eines Ehrenkodex.

Dieses, von uns vorgeschlagene Arbeitspapier, sollte der Vereinfachung dienen und dem Bürger das wälzen von Gesetzestexten und Verordnungen ersparen.

Hier kommen Sie zumOriginaltext.

Am 22.02.2011 erhielten wir dann ein Schreiben in dem  uns der OB die Ablehnung unseres Vorschlages mitteilte.

Auszüge aus dem Schreiben sehen Sie  hier.

Lesen Sie unsere Reaktion auf die Ablehnung in der [download id=”10″]