Dummland 2022

Baerbock reist um die Welt und kauft sich Freunde. Diesmal ist es Moldau. 77 Millionen Teuro ist ihr diese neue Freundschaft wert.

Damit sollen die Folgen, die die durch den Ukrainekrieg haben, gelindert werden. Dabei übersieht sie, wie gewohnt, dass es auch hierzulande genügend Menschen gibt, die DRINGEND finanzielle Hilfe brauchen würden.

Auch wären die Menschen im Ahrtal sicher sehr froh darüber gewesen, nur liegt das Ahrtal eben leider nicht im Ausland.
Geld fürs Ausland, während man uns wie dumme Kinder behandelt und uns erklärt, wie wir an allen Ecken sparen können. Dümmliche Spartipps, wie Deckel auf Topf oder Fenster abdichten

(Dinge, die eigentlich jetzt schon jeder macht) sind da noch das kleinere Übel. Wichtig ist jedenfalls, dass wir alle verzichten, das ist wichtig für die Demokratie und gegen den Krieg- so die geistige Diarrhö ihrer Hintermänner und Hintermänninnnnnen.

Also Leute, macht Euch keine Sorgen, unsere ReGIERung sorgt schon für uns, schließlich soll hier keiner hungern, ohne zu frieren.

Dummland 2022!